Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Coup zum Jahresausklang: Rot-Weiß Ebingen düpiert den Primus

01.12.2019

Von Daniel Drach

Coup zum Jahresausklang: Rot-Weiß Ebingen düpiert den Primus

© Moschkon

Thomas Weißenbach (rechts) und der FV Rot-Weiß Ebingen bejubelten am Sonntag einen Achtungserfolg.

Eine enttäuschende Vorstellung bot der Herbstmeister SV Rangendingen im finalen Spiel des Jahres. Gegen starke Albstädter musste sich der Bezirksliga-Spitzenreiter vor heimischer Kulisse völlig verdient mit 0:3 geschlagen geben.

Zum Jahresabschluss trafen auf dem Rangendinger Kunstrasenplatz die wohl spielstärksten Teams der Bezirksliga aufeinander. Die Hausherren empfingen den Verfolger FV Rot-Weiß Ebingen als Tabellenführer.Gäste legen stark losIn der Anfangsphase waren es die Ebinger, welche dem Spiel ihren Stempel aufdrückten. Die Mannschaft um Trainer Thomas Schaupp lief den Gegner früh und aggressiv an, machte es d...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: