Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Corona fest im Blick: Krisenstab der Stadtverwaltung Albstadt tagt nun regelmäßig

16.03.2020

Von Holger Much

Corona fest im Blick: Krisenstab der Stadtverwaltung Albstadt tagt nun regelmäßig

© Holger Much

Aufgrund der Corona-Pandemie trifft sich in Albstadt nun regelmäßig ein Krisenstab aus Amtsleitern und Verwaltungsspitze, um zu besprechen, wie man auf die ungewohnte Situation reagiert.

Wie geht die Stadtverwaltung Albstadt mit der Coronakrise um? Um auf die zahlreich auftauchenden Fragen zu reagieren, hat die Stadt Albstadt einen Krisenstab ins Leben gerufen. Hier werden Themen vom Verbot von Veranstaltungen über Notbetreuung von Kindern bis zum weiteren Vorgehen bezüglich der Mountainbike-WM besprochen.

Die Corona-Krise hat Deutschland fest im Griff. Auch in Albstadt versucht die Stadtverwaltung, adäquat auf die Herausforderungen des neuartigen Typs des Corona-Virus zu reagieren und Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des Krankheitserregers möglicht effektiv zu verlangsamen. Am Dienstag, 17. März, wird die Stadt die beschlossenen Maßnahmen ihrer Allgemeinverfügung in einer Pressekonferenz...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: