Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Volleyball

Burladingen wittert Morgenluft: Der TSV schlägt am Sonntag zu Hause gegen Ludwigsburg auf

07.02.2020

Von Matthias Zahner

Burladingen wittert Morgenluft: Der TSV schlägt am Sonntag zu Hause gegen Ludwigsburg auf

© Moschkon

Der TSV Burladingen steht vor einem Heimspiel gegen Ludwigsburg.

Es ist das erste Regionalliga-Heimspiel (Sonntag, 15 Uhr) der Burladingerinnen nach der Trennung von Ex-Trainer Clemens Laauser. Unterschiedliche Auffassungen führten letztlich zu diesem Schritt, gab der Verein bekannt.

Neue Taktgeberin ist Nadine Hempke. Die 43 Jahre alte Mittelblockerin hatte vergangenen Samstag in Heidelberg ihren ersten Einsatz als Kommandogeberin. Am Ende verließ ihr Team zwar als Gewinner das Feld – jedoch konnte sich wohl niemand so richtig über die drei Punkte freuen. Heidelberg verliert aufgrund einer VerletzungDer TVH war zu siebt und mit einer Libera ins Spiel gegangen. „Was bedeutet,...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: