Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Turnen

Bundesliga in Meßstetten: „Noch voller Vorfreude auf Deutschlands beste Turnerinnen“

04.06.2020

Von Matthias Zahner

Bundesliga in Meßstetten: „Noch voller Vorfreude auf Deutschlands beste Turnerinnen“

© Moschkon

Katharina Weber freut sich schon auf die Bundesliga im nächsten Jahr.

Im Mai hätte die Turn-Bundesliga der Frauen einen Wettkampf in Meßstetten ausgetragen. Corona machte dem Event des TSV einen Strich durch die Rechnung. Meßstettens Turn-Abteilungsleiterin Katharina Weber spricht über einen möglichen neuen Termin und den Status Quo.

Frau Weber, das Bundesliga-Wettkampf-Wochenende konnte am ursprünglichen Termin im Mai nicht stattfinden. Die Devise heißt nur verschoben, nicht abgesagt. Wie ist der aktuelle Stand?Katharina Weber: Der aktuelle Stand liegt noch immer bei „verschoben“. Uns ist es auch ganz wichtig, dass dieses sportliche Highlight auf jeden Fall bei uns in der Heuberghalle ausgetragen wird, noch immer sind wir vo...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: