Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Bolzplatz Heselwangen: Für 79.000 Euro sollen die Bälle wieder richtig rollen

28.11.2019

Von Nicole Leukhardt

Bolzplatz Heselwangen: Für 79.000 Euro sollen die Bälle wieder richtig rollen

© Nicole Leukhardt

Der Bolzplatz soll schöner werden: 79.000 Euro will die Stadtverwaltung zur Sanierung des Spielfelds und Festgeländes ausgeben.

Der Heselwanger Bolzplatz bekommt eine Frischzellenkur – wenn die Räte des Technischen Ausschusses kommende Woche ihr OK geben. Für 79.000 Euro soll aus der unebenen Wiese wieder ein gut bespielbarer Ausweichplatz für den SV Heselwangen werden.

Tiefbauamtsleiter Markus Streich spricht in der Vorlage, über die die Räte des Technischen Ausschusses kommende Woche beraten werden, von Unebenheiten und Senkungen, die die Spielfreude auf dem öffentlichen Bolzplatz stark beeinträchtigen. Der Bolzplatz ist ein wichtiger Fleck im FleckenDas Stück Grün ist in Heselwangen gefragt: Der Heselwanger Sportverein nutzt es als Trainingsfläche, die örtlic...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: