Bizerba setzt erneut Maßstäbe: Die „Wirtschaftswoche“ zeichnet das Unternehmen aus

Von Pressemitteilung

In dem renommierten Ranking, das von der Unternehmensberatung Munich Strategy jährlich für das Wirtschaftsmagazin der Handelsblatt Media Group erstellt wird, erreicht Bizerba den zweiten Platz.

Bizerba setzt erneut Maßstäbe: Die „Wirtschaftswoche“ zeichnet das Unternehmen aus

Angela und Andreas Kraut vor dem Bizerba-Hauptgebäude in Balingen.

In ihrer Bewertung streicht die „Wirtschaftswoche“ speziell die technologische Innovationsführerschaft des Balinger Traditionsunternehmens heraus. Bizerba habe sein bisheriges Geschäftsmodell überzeugend um digitale Dienstleistungen ausgeweitet, ohne bei den Ladenwaagen, dem Produkt mit dem Bizerba bekannt wurde, an Qualität einzubüßen.

So sei es zuletzt gelungen, auch Amazon davon zu überzeugen, die hauseigene Schneide- und Wägetechnologie in dessen Supermärkten der Zukunft einzusetzen. Bizerba sei unter der Führung von Andreas Kraut zu einem Vorzeigunternehmen in Sachen digitale Transformation herangewachsen.

„Wir sind alle sehr stolz“

„Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und genießt für seine Leistungsstärke weltweit größte Anerkennung. In diesem Umfeld im Ranking unter den innovativsten Mittelständlern in der Bewertung auf Platz zwei zu kommen, erfüllt uns alle im Unternehmen mit großem Stolz“, sagt Andreas Wilhelm Kraut, Vorstandsvorsitzender, CEO und Gesellschafter der Bizerba SE & Co. KG.

Ob es um die neueste Ladenwaagengeneration K3 von Bizerba im Subscribtionsmodell geht, um die auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Lösung „Supersmart powerd by Bizerba“ oder um die CleanCut® Linerless Solution – Bizerba bleibt in der Branche wie in den vergangenen 150 Jahren Innovationsführer.

Kraut betont den Teamgeist

„Diese Position erkämpfen wir uns mit Engagement und Teamgeist jeden Tag auf das Neue. Damit sichern wir an allen Standorten in Deutschland, in Europa und weltweit Arbeitsplätze“, unterstreicht Kraut.

Das Ranking „Deutschlands innovativste Mittelständler“ wird jährlich exklusiv von der Unternehmensberatung Munich Strategy für die „Wirtschaftswoche“ erstellt und zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen für Unternehmen in Deutschland. Bewertet wurden 4000 Unternehmen.