Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Besitzern von E-Autos stehen jetzt zwei neue Stromtankstellen in Tailfingen zur Verfügung

27.11.2019

Von Dagmar Stuhrmann

Besitzern von E-Autos stehen jetzt zwei neue Stromtankstellen in Tailfingen zur Verfügung

© Dagmar Stuhrmann

Startschuss für neuen Ladepunkt bei der „Bierakademie“ in Tailfingen (v.l.): Thomas Rukwid, Fabian Briemle und Bürgermeister Hollauer.

Baubürgermeister Udo Hollauer enthüllte am Mittwoch zusammen mit dem Albstädter (Noch-)Energiemanager Fabian Briemle – er wird Albstadt demnächst in Richtung Oberschwaben verlassen – und Thomas Rukwid von den Albstadtwerken zwei neue Stromtankstellen: Jetzt können die Besitzer von E-Autos auch Am Markt ihre Autos betanken.

„Das ist ein weiterer Baustein dessen, was wir in unserem E-Mobilitätskonzept vorsehen“, sagte Udo Holllauer. Mittlerweile, ergänzte Thomas Rukwid, betreiben die Albstadtwerke in Kooperation mit der Stadt in Albstadt sieben E-Ladestationen. Zwei Ladestationen gibt es im Parkhaus am Bahnhof in Ebingen, zwei weitere beim Parkplatz Langwatte in Ebingen, eine direkt bei den Albstadtwerken und nun ebe...

76% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: