Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt-Ebingen

Bei manchen Themen bekommt man Puls

29.11.2014

von Holger Much

Die „Albwerkstadt“ kommt in Fahrt: Mancher Besucher redete sich am Donnerstagabend in Rage, es wurde kontrovers gestritten aber auch konstruktiv diskutiert über Albstädter Selbst- und Fremdbilder.

Um „gegenseitige Beleidigungsklagen“ zu verhindern, sprang CDU-Fraktionsvorsitzender Roland Tralmer am Donnerstag Abend schon mal spontan als versierter Mediator ein, als sich eifrige Besucher gegenseitig in Rage redeten. Das bewusst provokant gestellte Thema „Albstadt – Aufbruch oder Abbruch?“, verbunden mit der Frage nach einem „Albstädter Selbstbewusstsein“ regte manchen Besucher der zweiten A...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: