Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schömberg

Bauprojekt in der Gaberstallgasse in Schömberg: Anwohnerin beklagt sich bei Gemeinderat

06.02.2020

Von Daniel Seeburger

Bauprojekt in der Gaberstallgasse in Schömberg: Anwohnerin beklagt sich bei Gemeinderat

© Daniel Seeburger

Hier sollen die Mietwohnungen entstehen.

Vor einem dreiviertel Jahr begannen die Abrucharbeiten von zwei alten Häusern neben der Alten Schule in Schömberg. Diese sind zwischenzeitlich abgeschlossen. Jetzt hat sich eine Anwohnerin in der Bürgerfragestunde des Gemeinderats über das Bauprojekt informiert, das wohl seit einigen Monaten stockt.

Die Gaberstallgasse ist eine der historischen Straßen in der Schömberger Altstadt, die Plätze um die Alte Schule sind ein sehr sensibler Bereich – gerade auch für die Stadtentwicklung.Bereits rechtliche AuseinandersetzungenPrivate Besitzer haben die beiden Plätze an einen Investor verkauft, der dort ein mehrstöckiges Wohnhaus bauen will. Die Stadt hat lediglich Teile der Zufahrt beigesteuert. Für...

74% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: