Albstadt

BAUPLUS – die BAUmesse im Kreis

09.02.2024

Von Ralph Conzelmann

BAUPLUS – die BAUmesse im Kreis

© Horst Schweizer

Alles, was man beim Bau eines Hauses und bei der Sanierung wissen muss: Bei der Bauplus-Messe in Albstadt kann man sich Anregungen holen.

Am 17. und 18. Februar begrüßt die Bau- und Einrichtungsfachmesse BAUPLUS in der Zollern-Alb-Halle Albstadt alle Haus- und Wohnungseigentümer, Sanierer und interessierte Besucher.

Auf 2000 Quadratmeter präsentieren sich über 40 Aussteller aus der regionalen Wirtschaft aus den Bereichen Bauen, Sanieren, Modernisieren und Wohnen.

Die engagierten und kompetenten Fachaussteller stellen ihre Produkte, Dienstleistungen und vielversprechende Innovationen vor. Sie bieten eine Fülle an Informationen, beantworten an diesem Wochenende Ihre Fragen vor Ort, zeigen Lösungen auf und unterbreiten Messeangebote!

Die Themenbereiche umfassen den kompletten Hausbau mit Haustechnik, Energie bis hin zur Sanierung und Modernisierung von einzelnen Wohnbereichen. „Jeder, der Ideen, Vorschläge und Fachleute zur Neu- oder Umgestaltung seines Zuhauses braucht, wird auf der BAUPLUS fündig“, verspricht Messemacher Jens Güttinger. Die Aussteller bieten hochwertige Produkte und Dienstleistungen an und sind die richtigen Ansprechpartner für Haus- und Umbaupläne mit Qualität. „Egal, ob Sie Ihr Traumhaus realisieren wollen oder Ihr Zuhause beispielsweise mit einem Wintergarten oder neuen Fenstern aufwerten möchten“, teilt Güttinger mit. Mehr noch: Bei Fragen zum Thema Energie berät die Energieagentur Zollernalb die Messebesucher. Die Stadt Albstadt ist als Ansprechpartner für ihre Bürger vor Ort, beispielsweise zum Thema Nahwärme in Albstadt. Und die Kriminalpolizei informiert die Besucher zu allen Sicherheitsfragen, zum Einbruchsschutz und Telefonbetrug.

Die Experten halten praxisbezogene Fachvorträge zu aktuellen Themen, so zum Beispiel über Energieeffizienz und Einbruchsschutz, und geben den Besucherinnen und Besuchern wichtige Informationen und clevere Tipps.

Leckeres Messecatering

Der Eintritt zur Messe und den Fachvorträgen ist frei! Auch das Parkplatzangebot ist kostenlos. Das Messecatering sorgt für das leibliche Wohl. So gibt es ein Weißwurstfrühstück, zum Mittagstisch Schwäbische Spezialitäten, wie geröstete Maultaschen oder Schweinebraten, und leckeren Kuchen vom Albstädter Konditor.

Info Am Samstag ist die Messe BAUPLUS in der Zollern-Alb-Halle von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Gutbrod Fenster und Türen GmbH und Co. KG

EMIL STEIDLE GMBH & CO. KG

Maag Holzbau GmbH

Zehnder GmbH & Co. KG

Diesen Artikel teilen: