Albstadt

Ausgelassene Stimmung beim Albstadt-Bike-Marathon: Die Besucher strömen in Massen

10.07.2022

Von Vera Bender

Ausgelassene Stimmung beim Albstadt-Bike-Marathon: Die Besucher strömen in Massen

© Vera Bender

Es schien, als sei ganz Albstadt auf den Beinen zum Bikemarathon-Konzert

Gleich zwei Bands sorgten am Wochenende für Stimmung auf der Livebühne des Albstädter-Bike-Marathons. Am Freitag lieferte das Duo „Kleines Besteck“ ein akustisch-feines Programm, am Samstag sorgte traditionsgemäß „Precious Time“ für ausgelassene Stimmung.

Hervorragende Livemusik gehört zum Assa-Abloy-Albstadt-Bike-Marathon dazu. „Es ist uns wichtig“, sagt Gerhard Renz vom Orga-Team des Skiclubs Onstmettingen, „dass der Bike-Marathon der ganzen Bevölkerung etwas bietet. Dazu gehören natürlich auch die Konzerte auf dem Festareal“.Ein Gewand aus StimmeAm Freitag war es das relativ neue Duo „Kleines Besteck“, das mit feinen akustischen Klängen die Fan...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: