Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Winterlingen

Auf Stempeljagd durch Harthausen: Kinder lernen ihre Heimatgemeinde kennen

11.05.2020

Von Karl-Otto Gauggel

Auf Stempeljagd durch Harthausen: Kinder lernen ihre Heimatgemeinde kennen

© Karl-Otto Gauggel

Sabrina Otto, Silke Gauggel und Kathrin Metzger (von links), die Initiatorinnen der Aktion, zusammen mit ihren Kindern Fabian, Jonas und Sarah vor der Auswanderer-Mauer neben der Kirche.

Familien können zu Fuß oder auf dem Rad der stressigen Corona-Zeit mit einer lehrreichen Abwechslung trotzen.

Die Idee dazu hatte Kathrin Metzger, die mit Silke Gauggel und Sabrina Otto begeisterte Mitstreiterinnen für das Projekt fand. Das Trio, allesamt Mütter mit mehreren Kindern, haben in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Ortsvorsteher Erwin Sessler einen Sammelpass gestaltet, in dem 33 Stationen in und um Harthausen aufgelistet sind.Büchele und OfenfelsenDie Tour führt zu verschiedenen Besonderheite...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: