Balingen

Alle helfen mit: Weilstetter Lochenschule freut sich auf ihren Pausenhoftraum

17.11.2020

Von Nicole Leukhardt

Alle helfen mit: Weilstetter Lochenschule freut sich auf ihren Pausenhoftraum

© Nicole Leukhardt

Der Weilstetter Schulhof soll erweitert werden nach den Wünschen der Kinder. Im Sommer 2021 soll der Traumpausenhof fertig sein.

Entspanntes Schwingen in der Nestschaukel, Klettern in einem großen Netz zwischen den Bäumen oder ein Plausch im Spielhäusle: Was sich wie ein echter Pausenhoftraum anhört, soll an der Weilstetter Lochenschule im kommenden Sommer wahr werden. Die Planungen laufen auf Hochtouren.

Bisher besteht der Schulhof in Weilstetten, wie vermutlich viele im Land, aus einer großen, asphaltierten Fläche mit wenigen Spielmöglichkeiten. Immerhin: Eine kleine Baumgruppe, von allen liebevoll „das Wäldchen“ genannt, ist ein grüner Farbtupfer. „An der Schule sind die Möglichkeiten einer sinnvollen Pausenhofgestaltung für die Kinder eher begrenzt. Außer einer geteerten Fläche, einem Wackelba...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: