Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Albstädter Schulwettbewerb

Die Präsentation der prämierten Arbeiten am Mittwochabend war der Höhepunkt des Schulwettbewerbs im Rahmen der Albstädter Literaturtage.

/
Die Sieger in der Kategorie Werkrealschule: Gleich zwei Arbeiten von Schülern der Ebinger Hohenbergschule wurden prämiert.

© Dagmar Stuhrmann

Manfred Mai moderierte am Mittwoch die Präsentation der prämierten Arbeiten,

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Die Klasse 6d des Gymnasiums Ebingen sorgte in der Pause fürs Catering. Schulleiter Dr. Schenk bedankte sich bei ihnen.

© Dagmar Stuhrmann

Die Sieger in der Kategorie VKL und Förderschule: Die Schüler der Vorbereitungsklasse der Schillerschule Onstmettingen durften sich freuen.

© Dagmar Stuhrmann

Die Sieger in der Kategorie Gymnasium: Zwei Prämierungen gingen ans Gymnasium Ebingen.

© Dagmar Stuhrmann

Die Teilenehmer des Schulwettbewerbs setzten sich kreativ mit literarischen Vorlagen auseinander. Für die besten Arbeiten gab es Preise.

© Dagmar Stuhrmann

Sarah Adelmann setzte mit selbst geschriebenen Stücken musikalische Akzente.

© Dagmar Stuhrmann