Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kraftsport

Albstadt hat eine Weltmeisterin: Daniela Müller triumphiert in Halle

21.11.2019

Von Daniel Drach

Albstadt hat eine Weltmeisterin: Daniela Müller triumphiert in Halle

© Privat

Der Kraftdreikampf umfasst die Disziplinen Kniebeugen (im Bild), Bankdrücken und Kreuzheben. Die Albstädterin Daniela Müller brachte es bei den Weltmeisterschaften in Halle auf insgesamt 297,5 Kilogramm und sicherte sich so den Titel.

Von den Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf in Halle fuhr die Albstädterin mit Gold nach Hause – überraschte dabei auch sich selbst.

Erst seit rund zwei Jahren übt Daniela Müller Kraftsport auf Wettkampfebene aus – nun darf sie sich Weltmeisterin nennen. Die Albstädterin peilt als nächstes großes Ziel verschiedene Europarekorde an.Spontaner Eintieg, rasanter AufstiegEher zufällig kam die Sportbegeisterte zu ihrer neuen Leidenschaft. „Ich bin mit meinem Mann ins Studio gegangen, weil er es aus gesundheitlichen Gründen notwendig...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: