Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Abschlussfeier für Azubis beim Albstädter Werkzeughersteller Gühring

16.05.2019

von Pressemitteilung

Abschlussfeier für Azubis beim Albstädter Werkzeughersteller Gühring

© Privat

33 Auszubildende und Studierende bei Gühring haben ihren Abschluss in der Tasche. Das Bild zeigt die Absolventen mit der Geschäftsleitung und den Ausbildern.

Für 33 Azubis und Studierende ging kürzlich die Lehrzeit in Albstadt und Laiz zu Ende.

Die Prüflinge haben dieses Jahr erfolgreich ihre Ausbildung bei Gühring abgeschlossen. Die Prüfungsurkunden, Zeugnisse und Preise wurden traditionell von der Geschäftsleitung im Rahmen einer kleinen Feier überreicht. Alle Auszubildenden wurden in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen.

Die Absolventen

Dennis Bauer, Michael Kromer, Andreas Lehr, Moritz Koch, Tommy Schützle, Mara Zillhart, Tobias Steil, Robin Henes, Stefan Leiß, Emin Necetin, Timo Allgaier, Robel Alnisan, Marcel Glocker, Jonas Kieferle, Aurel Lüttin, Bekim Memedi, Pascal Müller und Jonas Wolany schlossen als Industriemechaniker und Mechanikerinnen ab.

Nico Dreher, Niklas Löffler, Marcel Stark, Maximilian Wingert, Mika Denzel, Andreas Frick, Nils Riffenach und Martin Weiß beendeten ihre Ausbildung als Mechatroniker.

Tobias Beck und Friedrich Adrian sind nun ausgelernte Schneidwerkzeugmechaniker; Lisa Pflumm und Alicia Straubinger Industriekaufleute. Martin Wieckhorst schloss sein Studium der Wirtschaftsinformatik ab, Julia Rotenhagen im Wirtschaftsingenieurwesen und Nicole Mona Schiefer in BWL-Industrie.

Abschlüsse das ganze Jahr über

Aber warum nur so „wenig“ Absolventen, bildet Gühring doch jährlich über 50 junge Menschen am Standort Albstadt und Laiz aus? Durch unterschiedliche Ausbildungsdauern oder verkürzten Lehrzeiten gibt es Abschlüsse zu Anfang des Jahres, im Sommer und im Spätherbst – Grund zu feiern gibt es daher das ganze Jahr über.

Diesen Artikel teilen: