FSK 16 Länge: 107 min USA

Predator - Upgrade 3D

Predator - Upgrade: Reboot des erfolgreichen Action-Franchises um den außerirdischen Großwildjäger. Die Neuinterpretation des Horror-Klassikers wird 2018 in die Kinos kommen.

Der außerirdische Großwildjäger ist zurück — und hat ein saftiges Upgrade spendiert bekommen. Immerhin ist Arnold Schwarzenegger als Major Dutch zum ersten Mal im Jahr 1987 dem Predator begegnet. Damals noch im Dschungel Mittelamerikas angesiedelt, schlachtete das hochgerüstete Alien, das über einen praktischen Tarnmodus verfügt, einen Elitesoldaten nach dem anderen — bis zuletzt nur noch Schwarzenegger stand. Wer dieses Treffen überlebt hat, dürfte wohl außer Frage stehen.

Regisseur Shane Black („Iron Man 3“, „Kiss Kiss Bang Bang“), der im ersten Teil selbst als Soldat vor der Kamera stand, belebt das „Predator“-Franchise 2018 wieder zum Leben. Im ersten Trailer zu „Predator – Upgrade“ geht die Jagd los. Mehr Details zu FSK, Kinostart, Handlung und Besetzung des Upgrades findet ihr weiter unten.

Der Predator bekommt ein Upgrade

Diesmal beginnt es mit einem Jungen: Als der kleine Rory (Jacob Tremblay) ein mysteriöses Paket zugeschickt bekommt, ahnt er nicht, dass sich darin Predator-Technologie befindet. Versehentlich lockt der Junge ein Raumschiff der Großwildjäger auf die Erde. Rorys Vater, der Ex-Marine Quinn (Boyd Holbrook), hat bereits unangenehme Erfahrung mit dem Predator gemacht. Mit einigen in Ungnade gefallenen Ex-Elitesoldaten (Keegan-Michael Key und Alfie Allen) soll Quinn den außerirdischen Killer aufspüren.

Doch der Predator hat aufgerüstet. Durch die DNS erlegter Aliens mutiert der Predator zu einem noch mächtigeren Feind. Die Vorstadt wird zum Schlachtfeld. Fraglich ist, welche Rolle die Regierung in dem Szenario spielt. Im ersten Trailer wird ein Kampf zwischen dem Predator und einem Mega-Predator angedeutet. Hat die Wissenschaftlerin (Olivia Munn) damit zu tun? Wurde heimlich eine Kampfmaschine entwickelt, um die Gefahr abzuwehren? Und was passiert, wenn sich das Monster gegen seine Schöpfer richtet?


Text: Kino.de
Bilder: Copyright 20th Century Fox


Darsteller: Boyd Holbrook, Sterling K. Brown, Keegan-Michael Key

Spielzeiten

Bali Kino-Palast

Di 19:45

Capitol Kino-Center

Di 20:00
Mi 17:00 20:00

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse