PR-Anzeigen


22.06.2013

Beruf Metallbauer: Ausbildung, Chancen und Perspektiven

Aus Eisen fertigen Metallbauer Zäune und Toranlagen, Fenster und Balkonbrüstungen. Selbst ein opulenter Kerzenleuchter ist dem Metallbauer nicht zu schwierig. Das Handwerk des Metallbaus ist 1989 mit der Zusammenlegung der Gewerke Schlosser und Schmied entstanden. Abgegrenzt wird dieser vom Stahlbau. Anzeige lesen

Anzeige, 21.06.2013

Spekulieren an der Börse für Anfänger

Shareholder-Value, Cash-Burn-Rate und Pennystocks, das sind Begriffe, die Menschen im Zusammenhang mit Aktiengeschäften lernen. In der Vergangenheit sind einige durch das Spekulieren an der Börse reich geworden. Zu den bekanntesten Spekulanten gehören Warren Buffet, Georges Soros und Andre Kostolany. Anzeige lesen

Externe Anzeige, 20.06.2013

Planungsprobleme beim BVB: der Verein hat zu viel Geld

Der Erfolgsverein Borussia Dortmund hat in diesem Jahr einige Erfolge feiern können. So blickt das Team um Trainer Jürgen Klopp auf einen zweiten Platz in der Bundesliga sowie einen Vize-Meistertitel in der Champions League zurück. Nun plant der Verein seine neue Saison mitsamt der Spieler, der er hierfür verpflichten möchte. Bis Anfang Juli soll das Team stehen. Hierbei könnte der internationale Erfolg, zu dem der Verein in diesem Jahr gelangt ist, zu einem Problem werden. Anzeige lesen

Externe Anzeige, 19.06.2013

Neuwagenkauf im EU-Ausland: die Vor- und Nachteile

Das Mittelklassesegment bei Pkw ist hart umkämpft, nicht nur hierzulande. Die Hersteller müssen also knallhart ihre Preise kalkulieren, um sich wichtige Marktanteile zu sichern. Dänemark ist das beste Beispiel dafür. Hier erhebt der Staat eine sogenannte Luxussteuer in Höhe von satten 180%. Damit die Zielgruppe sich die Neufahrzeuge dennoch leisten kann, drehen die Händler die Preisschraube möglichst weit nach unten. Anzeige lesen

05.06.2013

Altersarmut in Deutschland: Folgen des demografischen Wandels?

Begriffe wie Altersarmut und demografischer Wandel sind derzeit wieder in aller Munde. Die SPD hat auf ihrem Parteitag im November 2012 die Einführung einer gesetzlichen Mindestrente in Höhe von 850 Euro beschlossen. Der Bedarf hierfür ist gegeben, immerhin bekommen oder haben Viele lediglich Aussicht auf eine Rente auf Grundsicherungsniveau. Anzeige lesen

26.04.2013

Wie wird man eigentlich IT-Consultant?

Nicht jeder, der mit dem Computer arbeitet, hat Pickel, trägt eine Hornbrille und verzehrt mit Vorliebe Fast Food. Auch der IT-Consultant arbeitet mit dem Computer, er hat häufig Informatik studiert und unterscheidet sich vom klischeebehafteten Computernerd vor allem darin, dass er Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem besitzt, redegewandt ist und ein hohes Maß an Kommunikationsstärke besitzt. Anzeige lesen

12.03.2013

Jobbörse Gigajob

Noch immer nicht den richtigen Job gefunden? Weiterhin keine Ahnung, wie es nach dem Studium weitergehen soll? Oder mangelt es vielleicht an geeignetem Personal oder qualifizierten Kräften im Vorstand? Anzeige lesen

23.02.2013

Ferienhäuser und Hotels in Europas Top-Reisezielen

Es sind nicht unbedingt viele Flugstunden nötig, um einen unvergesslichen Urlaub zu verbringen. Auch in Europa wartet eine Vielzahl an Städten darauf, entdeckt zu werden. Anzeige lesen

PR-Anzeige, 18.12.2012

Heilpraktiker – Ein Trend, welcher sich durchsetzt

Heute stellen wir Ihnen die Heilpraktikerin Alexandra Plath vor. Eine junge Heilpraktikerin aus Hamburg. Lesen Sie hier, welche Behandlungsmethoden etc. Frau Plath im „Portfolio“ hat. Anzeige lesen

Anzeige, 10.12.2012

Fit und vital durch gesunde Ernährung

Das Leben der meisten Menschen ist deutlich von Stress geprägt. Im Beruf wird erwartet, dass ein Arbeitnehmer dauerhaft über seiner eigentlichen Leistungsgrenze arbeitet. Auch im Privatleben macht sich im Balanceakt zwischen Familie und Freunden nur selten echte Entspannung breit. Die gesundheitlichen Folgen eines Lebens am Limit sind fatal. Anzeige lesen

Anzeige, 26.11.2012

Nehmen Sie sich Zeit für sich!

Die Zeiten waren noch nie so stressig wie im Jahr 2012. Die meisten Deutschen eilen von einem Termin zum nächsten. Gerade die Vorweihnachtszeit treibt diesen Stress nahezu ins Unermessliche. Anzeige lesen

Suchen nach...

ZAK auf ...