Zollernalbkreis, 04.03.2015

Regiobus stärkt ländlichen Raum

Der SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Martin Haller begrüßt den vom Ministerium für Verkehr vorgestellten Entwurf für ein Förderprogramm „Regiobuslinien“. Der ländliche Raum profitiere.

mehr ...

Zollernalbkreis, 03.03.2015

Ein Bilderbuch beginnt zu laufen

„Was ist denn hier passiert?“ – fragt das neue Kinderbuch von Julia Neuhaus und Till Penzek. QR-Codes führen zu einer Antwort.

mehr ...

Zollernalbkreis, 02.03.2015

Integration: Frist läuft Ende März ab

Betriebe und Verwaltungen mit zwanzig und mehr Beschäftigten sind verpflichtet, fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Jetzt gilt es, eine Frist einzuhalten.

mehr ...

Zollernalbkreis, 27.02.2015

Rekordtief bei Arbeitslosenzahlen

Der Arbeitsmarkt im Zollernalbkreis und im Kreis Sigmaringen entwickelte sich im Februar außergewöhnlich positiv. Erstmals seit 23 Jahren sind in einem Februar weniger als 7000 Menschen arbeitslos gemeldet.

mehr ...

Zollernalbkreis, 28.02.2015

Den Gelben Sack richtig befüllen

Noch bis Mitte März werden die Gelben Säcke verteilt. Pro Klingel oder Briefkasten gibt es eine Rolle mit 32 Säcken. Wenn's nicht reicht, gibt's auf den Rathäusern genügend Nachschub.

mehr ...

Zollernalbkreis, 28.02.2015

Neues Vereinsregister

Das Vereinsregister im Zollernalbreis wird zentralisiert. Zukünftig ist es nicht mehr bei den lokalen Amtsgerichten, sondern wird im Amtsgericht Stuttgart konzentriert.

mehr ...

Zollernalbkreis, 28.02.2015

Grippe hat Müllabfuhr im Griff Ý Bio und Restmüllabholung verzögert sich

Die Grippewelle schert sich nicht um den anfallenden Abfall und macht auch vor der Müllabfuhr nicht Halt.

mehr ...

Zollernalbkreis, 27.02.2015

Erfreuliche Entwicklung: Weniger FSME-Fälle als vor einem Jahr

Im Zollernalbkreis hat es 2014 vier Fälle der Hirnhautentzündung FSME aufgrund von Zeckenbissen gegeben. 2013 waren es doppelt so viele.

mehr ...

Zollernalbkreis, 26.02.2015

Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Theater, Comedy und Kabarett, sowie Konzerte von Klassik, über Schlager und Volksmusik bis hin zu Punkrock – die Wochenendveranstaltungen sind zahlreich und vielfältig. Wir haben sie zusammengefasst.

mehr ...

Zollernalbkreis, 25.02.2015

Erste Hilfe für die Seele – Notfallseelsorgedienst des DRK zieht Bilanz

Auf den DRK-Notfallnachsorgedienst (NND) kann im Zollernalbkreis kaum noch verzichtet werden. Insgesamt 99 Mal waren die ehrenamtlichen Helfer im vergangenen Jahr im Einsatz.

mehr ...

Zollernalbkreis, 24.02.2015

Jedes 20. Kind lebt von Hartz IV

70 Gesetzesoptimierungen, 27 Prozent weniger Hilfeempfänger und vier zufriedene Behördenchefs: Das ist die Bilanz nach einem Jahrzehnt Hartz IV im Zollernalbkreis. Die Aufgaben gehen jedoch nicht aus.

mehr ...

Zollernalbkreis, 24.02.2015

Fast überall genug Kandidaten

Am 15. März finden im Dekanatsbereich Balingen katholische Kirchengemeinderatswahlen statt. Doch gibt es genug Kandidaten? Dekan und Pfarrer Anton Bock steht Rede und Antwort.

mehr ...

Zollernalbkreis, 21.02.2015

Landrat sauer aufs Ministerium

Der Zollernalbkreis ist, wie berichtet, im neuen Leader-Programm nicht berücksichtigt. Für Landrat Pauli sind die Gründe nicht nachvollziehbar.

mehr ...

Zollernalbkreis, 19.02.2015

Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Nun ist's vorbei mit der Narretei. Dennoch muss sich nach Aschermittwoch niemand in ein Loch verkriechen. Am Wochenende ist auch ohne Fasnet viel geboten. So steht viel Kultur auf dem Programm.

mehr ...

Zollernalbkreis, 20.02.2015

Kein Turbo-Putzen

Saugen, fegen, wischen: Die rund 870 Gebäudereinigerinnen und Fensterputzer im Zollernalbkreis sollen mehr verdienen. Das fordert die IG BAU Südwürttemberg.

mehr ...

Zollernalbkreis, 19.02.2015

Normal ist das nicht

Das Gesundheitsamt beobachtet im Zollernalbkreis einen deutlichen Anstieg an Grippeerkrankungen. Im Haigerlocher Raum ist ein Mann, bei dem eine Virusgrippe diagnostiziert worden war, gestorben.

mehr ...

Zollernalbkreis, 17.02.2015

Gegen Politikverdrossenheit

„In Zukunft werden junge Menschen eine Minderheit sein“, sagt Urs Unkauf. Der Hechinger und Heinrich Freer helfen Jugendliche, die etwas bewegen wollen. Sie gründeten ein landesweites Forum.

mehr ...

Zollernalbkreis, 14.02.2015

Netzwerker mit Visionen

Ausgerechnet Afrika? Die Antwort von IHK-Präsident Christian O. Erbe fällt klar und deutlich aus: aber ja. Die Unternehmen aus der Region müssen sich neue Märkte mit großem Potenzial sichern.

mehr ...

Zollernalbkreis, 14.02.2015

Politik wird für den Bürger künftig transparenter

Der SPD-Kreisverband freut sich über einen politischen Erfolg. Nimmt eine Gesetzesänderung alle Hürden, werden Ausschüsse künftig öffentlichen beraten müssen.

mehr ...

Zollernalbkreis, 12.02.2015

Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Fasnetsmuffel haben es an diesem Wochenende besonders schwer. Die Alternativen zur Narretei sind sehr rar gesät. Ein paar davon gibt es dennoch. Ansonsten regieren am Wochenende die Narren. 

mehr ...

13.02.2015

Interview

„Männer sind dumm“

Am Sonntag, 22. Februar, steht der Comedian Ingo Appelt mit seinem Programm „Besser ... ist besser!“ auf der Thalia-Bühne. Im Gespräch verrät er, was die Albstädter erwartet.

mehr ...

Zollernalbkreis, 12.02.2015

Mit Fotostrecke und Video

Das war der Schmotzige Donnerstag im Zollernalbkreis

Die heiße Phase der Fasnet hat begonnen: Am Donnerstag stürmten die Narren Kindergärten, Schulen und Rathäuser. Unsere Reporter waren den ganzen Tag über unterwegs – auf zak.de zeigen wir, wo die Narren im Zollernalbkreis los waren. 

Artikel lesen

Zollernalbkreis, 12.02.2015

Was Fasnet und Weihnachten gemeinsam haben

Wenn Fasnet wie Weihnachten wäre, müsste am Schmotzigen Werner Mezgers neues Werk „Schwäbisch-Alemannische Fastnacht“ unterm Narrenbaum liegen. Denn Mezger hat ein Standardwerk verfasst.

mehr ...

Zollernalbkreis, 11.02.2015

Schnelle Hilfe in allen Orten

Im Jahr 2014 mussten die Feuerwehren im Kreis zu 220 Bränden ausrücken und 588 mal bei Unglücksfällen technische Hilfe leisten. Bei Bränden brachten die Feuerwehraktiven 17 Menschen in Sicherheit.

mehr ...

Zollernalbkreis, 10.02.2015

Politik huldigt dem närrischen Volk

Die Ausrichtung der diesjährigen Narrenempfänge in Tübingen und Stuttgart liegen beim Narrenfreundschaftsring Zollern-Alb. Die Veranstaltungen seien gut vorbereitet, sagt Ringpräsident Walter Sieber.

mehr ...

Zollernalbkreis, 09.02.2015

Dreifaches Ja zu Meßstetten – Landtagsabgeordnete und Bitzwald-BI für Gefängnis in ehemaliger Kaserne

Nein zum Bitzwald, Ja zu Meßstetten: Die Landtagsabgeordneten Hans-Martin Haller und Günther-Martin Pauli haben sich nach der jüngsten Gefängnis-Standort-Vorauswahl eindeutig positioniert.

mehr ...

Kaserne bleibt im Rennen - Großgefängnis in Meßstetten? – Endgültige Entscheidung im Frühsommer

Im Archiv suchen nach...

Fragen an die Kandidaten

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 15,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Albstadt, 22.02.2015

    Hundebesitzer dementieren angebliche Attacke auf Langläufer

    5 Kommentar(e)

Singlebörse