Winterlingen-Benzingen, 22.12.2014

Gemeinsamkeit wird gepflegt

Zur fünften Auflage des „Benzinger Advents“ hatten die Ortsverwaltung, die Vereine und Institutionen am Samstag auf den Schulhof eingeladen. Die Resonanz war trotz des Kälteeinbruchs sehr gut.

mehr ...

Straßberg, 20.12.2014

Bundespolizei landet in Straßberg

Ein Hubschrauber der Bundespolizei machte am Freitag eine nicht eingeplante Zwischenlandung in Straßberg. Die Beamten machten sich Sorgen um einen Spaziergänger.

mehr ...

Stetten a.k.M., 20.12.2014

Ganz neue Perspektiven

Die Bläserklasse des Stettener Schulzentrums hat den kubusförmigen neuen Mehrzweckbau eingeweiht. Den kirchlichen Segen spendeten Gemeindereferentin Elke Gehrling und Pfarrer Brodback.

mehr ...

Stetten a.k.M., 20.12.2014

Gerüstet für das Amt des Rathauschefs

Maik Lehn ist Bürgermeisterkandidat Nummer vier. Fast zeitgleich mit Josef Rauch hat er am Freitag im Stettener Rathaus seine Bewerbungsunterlagen eingereicht. Lehn ist Verwaltungsfachmann.

mehr ...

Stetten a.k.M., 20.12.2014

Vier Kandidaten in den Startlöchern

Überraschung für alle Beteiligten. Gestern haben sowohl Josef Rauch (52) wie auch Maik Lehn (38) ihre Bewerbungsunterlagen für das frei werdende Amt des Stettener Bürgermeisters abgegeben.

mehr ...

Stetten a.k.M., 19.12.2014

Hier gibt es keine Altersgrenze

Zahlreiche Besucher haben den Infoabend im neuen Stettener Fitness- und Gesundheitszentrum genutzt, um sich über die Baufortschritte zu informieren. Die endgültige Eröffnung soll im März erfolgen.

mehr ...

Winterlingen, 19.12.2014

Im dritten Anlauf erfolgreich

Drei Anläufe waren notwendig, um in Winterlingen eine Realschule zu gründen. 1965 gab das Kultusministerium schließlich sein Einverständnis. Nächstes Jahr wird das halbe Jahrhundert groß gefeiert.

mehr ...

Straßberg, 19.12.2014

Weihnachten wie es früher war

Mit einer gut besuchten Adventsfeier stimmte sich der VdK-Ortsverband Straßberg auf Weihnachten ein. Traditionell traf man sich am Vortag des dritten Advents im Gasthaus Sonne.

mehr ...

Bitz, 19.12.2014

Abwassergebühr nicht kostendeckend

Seit 2012 ist die Abwasserbeseitigung der Gemeinde Bitz nicht mehr kostendeckend. Folglich müssen die Bitzer Bürger künftig tiefer in den Geldbeutel greifen.

mehr ...

Stetten a.k.M.-Frohnstetten, 19.12.2014

Nach 57 Jahren ist Schluss

Nach 57 Jahren aktiven Musizierens beim MV Frohnstetten stellt Hubert Sessler sein geliebtes Tenorsaxofon in die Ecke. Er wurde beim Jahreskonzert verabschiedet.

mehr ...

Bitz, 19.12.2014

Eugenstraße reißt Loch in den Haushalt

Bei der Sanierung der Eugen-straße wurde der Haushaltsansatz um 95 072 Euro überschritten. Der Gemeinderat genehmigte die überplanmäßige Ausgaben.

mehr ...

Bitz, 18.12.2014

Ziel ist Standortsicherung

Bürgermeister Hubert Schiele charakterisierte den vorgelegten Haushaltsentwurf 2015 kurz und knapp mit „Standortsicherung“. Die Gemeinde könne sich die großen Vorhaben auch finanziell leisten.

mehr ...

Winterlingen-Benzingen, 18.12.2014

Flotte Klänge aus Benzingen

Die Benzinger Generation 65 plus war zur traditionellen Seniorenfeier in der Vorweihnachtszeit eingeladen. Nahezu 100 Bürger nahmen an dem geselligen Nachmittag teil.

mehr ...

Stetten a.k.M., 17.12.2014

Kammerchor beschert Momente der Besinnlichkeit

Der Kammerchor St. Johann unter der Leitung von Bezirkskantor Klaus Krämer beschenkte die Besucher in der vollbesetzten evangelischen Kirche mit hochklassigem sakralem Chorgesang.

mehr ...

Stetten a.k.M., 17.12.2014

Über die Höhe scheiden sich die Geister

Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung dem Antrag des DRK-Ortsvereins Heuberg-Donautal auf Kostenbeteiligung bei der Beschaffung von digitalen Meldeempfängern grundsätzlich zugestimmt.

mehr ...

Stetten a.k.M.-Frohnstetten, 16.12.2014

Mut zu Neuem zahlt sich aus

Ein Hörerlebnis erster Güte mit hohem Unterhaltungswert bot der Musikverein Frohnstetten bei seinem Jahreskonzert in der Hohenzollernhalle. Das Schöne: Es gab junge Gesichter, wohin man blickte.

mehr ...

Straßberg, 16.12.2014

Fischmuster bleibt vorerst

Der Vorplatz der Aussegnungshalle auf dem Friedhof muss ausgebessert werden. Die Straßberger Gemeinderäte einigten sich in ihrer jüngsten Sitzung auf eine punktuelle Sanierung.

mehr ...

Stetten a.k.M., 15.12.2014

Karl Valentin hätte auch ein Schwabe sein können

Dass Karl Valentin auch ein echter Schwabe hätte sein können, demonstrierten am Freitag beim Theaterabend im Soldatenheim „Haus Heuberg“ die Lindenhof-Schauspieler Gina Maas und Gerd Plankenhorn.

mehr ...

Straßberg, 15.12.2014

TSV-Weihnachtsmarkt in Straßberg lockt mit festlicher Musik und vielen Attraktionen

Lichterglanz, Verkaufsstände und feierliche Klänge: der TSV-Weihnachtsmarkt war am Samstag ein Besuchermagnet in Straßberg.

mehr ...

Bitz, 13.12.2014

Lebensfreude und bunte Phantasien

Seit Anfang Dezember hängen in den Räumen des Bitzer Rathauses neue Bilder. Diese stammen von der Künstlerin Christine Hauder.

mehr ...

Straßberg, 13.12.2014

Ein Rohr im Rohr

In den kommenden Jahren sollen die Kanalrohre im „Neuen Heutäle“ in Straßberg saniert werden. Manche Rohre sind derart marode, dass eine partielle Sanierung nicht mehr möglich ist.

mehr ...

Straßberg, 12.12.2014

Straßberg reagiert rechtzeitig

Auf fünf Straßen kommt neuer Asphalt: Straßberg möchte rechtzeitig reagieren, um Schlimmeres zu vermeiden. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Mittwoch entsprechende Beschlüsse gefasst.

mehr ...

Winterlingen, 12.12.2014

Bücherei ohne Gemeindegrenzen

Winterlingen schlug Gammertingen eine Kooperation der Gemeindebüchereien vor. Ab dem kommenden Jahr geht's bereits an die Realisierung.

mehr ...

Winterlingen, 12.12.2014

Treffen im Advent stimmt ein auf das froh stimmende Fest

Beim ökumenischen Seniorennachmittag im evangelischen Gemeindehaus in Winterlingen herrschte frohe adventliche Stimmung.

mehr ...

Winterlingen-Harthausen, 11.12.2014

Fürsprecher und Ideengeber

Emil Oswald hat sich einiges vorgenommen, er will Ansprechpartner und Fürsprecher sein, gleichzeitig aber auch Ideengeber. Die erste Bilanz, die er zieht, fällt positiv aus: „Wir haben schon einiges erreicht.“

mehr ...

Winterlingen, 11.12.2014

Winterlingen will Deponie loshaben

Die Gemeinde Winterlingen will nicht länger für die Erddeponie Vogttal verantwortlich sein. Eine Wiedereröffnung im Frühjahr wird es definitiv nicht geben. Das hat der Gemeinderat entschieden.

mehr ...

Im Archiv suchen nach...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Zollernalbkreis, 09.12.2014

    Dekane klären auf: „Es gibt keine neue Kirchensteuer“

    64 Kommentar(e)
  2. Messstetten, 16.12.2014

    Buswartehäuschen mit Graffiti besprüht

    37 Kommentar(e)
  3. Messstetten, 09.12.2014

    Noch zu wenig Personal

    34 Kommentar(e)
  4. Messstetten, 13.12.2014

    Hoffnungsvolle Journalistenlaufbahn endet in Kugelhagel

    20 Kommentar(e)
  5. 17.12.2014

    Wie lange reicht ein einfaches Übermalen noch aus ?

    18 Kommentar(e)

Singlebörse

 

Weihnachtsmärkte

Eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region