Schömberg-Schörzingen, 31.10.2014

Akzeptanz als Antrieb

Birgit Kienzler gibt es offen zu: „Der Zeitaufwand ist weit höher als gedacht.“ Sie packt das aber und so fällt ihre Bilanz nach 100 Tagen als Schörzinger Ortsvorsteherin positiv aus. „Ich denke, ich bin akzeptiert.“ mehr ...

„Ich rechne mit schlaflosen Nächten“ - Birgit Kienzler freut sich auf ihr Amt als Ortsvorsteherin, hat aber auch Respekt vor der Herausforderung

Kienzler ist Ortsvorsteherin - Neue Räte wählen Stimmenkönigin

Schömberg, 31.10.2014

Kleine Gemeinden entscheiden nun

Gerade noch 52 Schüler besuchen die Schörzinger Grundschule. Dass diese auch in Zukunft am Standort bleiben kann, sollen nun Schüler aus Ratshausen und Hausen in den Schömberger Ortsteil kommen. mehr ...

Hausen a.T., 31.10.2014

Am Glanzstück wird gefeilt

Der Musikverein Hausen am Tann bereitet sich derzeit intensiv auf sein Herbstkonzert vor, das diesmal gemeinsam mit dem Musikverein Nusplingen gestaltet wird. mehr ...

Schömberg, 31.10.2014

Im Winter kann man frei parken

Die Parkplätze direkt am Ostufer des Stausees sind für Behinderte, Kioskbetreiber und DLRG reserviert. Die Räte beschlossen nun, dass dort, zumindest über die Wintermonate, jeder parken kann. mehr ...

Weilen u.d.R., 30.10.2014

Halle besteht ihre Feuertaufe

Die frisch sanierte Weilener Gemeindehalle hat ihre Feuertaufe bestanden. In der Sitzung am Dienstag erinnerte Bürgermeister Richard Ege an die gelungene Einweihungsfeier bei der Kirbe. mehr ...

Schömberg-Schörzingen, 30.10.2014

Weinfest bereits zum 40. Mal

Wein, Musik, gutes Essen und viele zufriedene Gäste mit bester Laune – der Musikverein Schörzingen feierte gelungen das 40. Weinfest. mehr ...

Weilen u.d.R., 30.10.2014

Wald schreibt schwarze Zahlen

Der Weilener Wald wird auch dieses Jahr Gewinn abwerfen. Forstdirektor Michael Kauffmann gab diese gute Nachricht am Dienstag in der Sitzung des Gemeinderats bekannt. mehr ...

Schömberg-Schörzingen, 28.10.2014

Blasmusik par excellence und mit Schwung

Ein klassisches Programm: Drei Blasmusikkapellen aus umliegenden Gemeinden, Gäste aus der Region und als Highlight eine aufstrebende Live-Unterhaltungs-Band. Mehr in der Ausgabe vom 28.10.2014

Schömberg, 27.10.2014

Hubertus als Vorbild

Bis auf den letzten Platz besetzt war am Sonntagvormittag die Wallfahrtskirche auf dem Palmbühl. Mit der Hubertusmesse endete dort die diesjährige Wallfahrtssaison. mehr ...

Schömberg, 25.10.2014

Schwarzes Jahr in der Statistik

Ist das sogenannte Fuchsloch ein Unfallschwerpunkt? Nach dem schweren Unfall auf der B 27, bei dem kürzlich zwei Menschen ums Leben kamen, fragen das viele. Wir sprachen mit Polizei und Feuerwehr. mehr ...

Weilen u.d.R., 25.10.2014

Ein neues Häusle in der Mitte

Bei Sonnenschein wurde am Freitag der neu gestaltete Dorfplatz in Weilen u.d.R. eingeweiht. Die Straßenbaufirma aus Meßkirch hatte Anfang Juli mit den Arbeiten zum barrierefreien Zentrum begonnen. mehr ...

Schömberg, 25.10.2014

Neue Schulbezirke?

Sollen Schömberger Grundschüler die Grundschule Schörzingen aufrechterhalten helfen? Der Schömberger Gemeinderat befasst sich nächste Woche mit einer eventuellen Schulbezirksänderung. mehr ...

Dotternhausen, 25.10.2014

Bläserklasse für alle Grundschüler ermöglichen

Alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Dotternhausen sollen es sich leisten können, in der neu eingerichteten Bläserklasse eine gute musikalische Ausbildung zu bekommen. mehr ...

Schömberg-Schörzingen, 24.10.2014

Kirchendiener seit vielen Jahren

Das katholische Gemeindehaus in Schörzingen war am Sonntag Besuchermagnet für Jung und Alt. Der Schörzinger Kirchenchor feierte seinen Schutzpatron der Barocken Dorfkirche mit dem St. Gallus Fest. mehr ...

Schömberg, 23.10.2014

Eine Geschichte der Versöhnung

Yankel Lifshitz wurde am 24. Dezember 1944 im KZ Dautmergen ermordet. Jetzt erinnert ein Grabmal auf dem KZ-Friedhof an den jüdischen Rabbi – geschaffen vom Schömberger Steinmetz Klaus Ströbel. mehr ...

Ratshausen, 22.10.2014

Russisches Stimmwunder kommt

Der Gesangverein Liederkranz Frohsinn Ratshausen lädt zu einem Galakonzert mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff ein. Der Chor tritt am Sonntag, 23. November, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Afra auf. mehr ...

Weilen u.d.R., 21.10.2014

Lob für Planer und Handwerker

In der renovierten Gemeindehalle feierte am Wochenende der Musikverein Weilen unter den Rinnen die traditionelle Weilener Kirbe. Es war die erste öffentliche Veranstaltung nach der Renovierung. mehr ...

Schömberg, 20.10.2014

Alpenländisches Programm

Das Herbstfest der „Zollern-albgruppe für Menschen mit Körper-Behinderung (ZAG)“ ist auch in diesem Jahr von der DRK-Ortsgruppe Schömberg in der Stauseehalle organisiert und durchgeführt worden. mehr ...

Ratshausen, 18.10.2014

Wehren und Rotes Kreuz üben zusammen

Bei der Hauptübung der Wehren aus Hausen a. T., Weilen u. d. R. und Ratshausen, die gemeinsam den Löschzug Süd Oberes Schlichemtal bilden, war der Kindergarten Ratshausen Übungsort. mehr ...

Zimmern u.d.B., 17.10.2014

Künftig mit Ökostrom

Künftig setzt Zimmern unter der Burg ganz auf regenerativ erzeugten Strom – geliefert von der EnBW Energie Baden-Württemberg, dem alten und neuen Stromversorger der kleinen Gemeinde. mehr ...

Zimmern o. R., 17.10.2014

Britische Bombe entschärft

Aufregung in Zimmern ob Rottweil: Eine britische Weltkriegsbombe, 250 Kilogramm schwer, wurde gestern im Ortsteil Stetten entschärft. mehr ...

Schömberg-Schörzingen, 17.10.2014

Mehr Freiheit für Sanierer im Dorfkern

Der neue Schörzinger Ortschaftsrat hat in seiner Sitzung am Dienstag bekräftigt, was der alte schon beschlossen hatte: die Aufhebung der Gestaltungsempfehlung und Ortsbildsatzung. mehr ...

Schömberg, 17.10.2014

Auf der B 27: Sattelzug brennt aus

Ein technischer Defekt dürfte am Dienstagnachmittag an einem auf der B 27 fahrenden Sattelzug zu einem Brand geführt haben. mehr ...

Zimmern ob Rottweil, 16.10.2014

250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe entschärft

In Stetten (Zimmern ob Rottweil) hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst am Donnerstagmorgen eine 250 Kilogramm schwere britische Fliegebombe aus dem zweiten Weltkrieg entschärft. mehr ...

Dotternhausen, 16.10.2014

Albverein bewahrt Fischweiher vor Verwilderung

Helfer des Dotternhausener Albvereins befreiten das Biotop am Fuße des Plettenbergs von Gestrüpp. Die Jugend des Vereins packte mit an. mehr ...

Schömberg/Bösingen, 16.10.2014

Ein Schömberger tritt am Sonntag an

Am Sonntag wählen die Bösinger einen neuen Bürgermeister. Es könnte sein, das der gebürtige Schömberger Johannes Blepp das Erbe des langjährigen Schultes Alfred Weiss antritt. mehr ...

Tipps fürs Wochenende

Die wichtigsten Veranstaltungen in der Region

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. 22.10.2014

    Freiburger „Geist aus der Flasche“

    52 Kommentar(e)
  2. Albstadt, 29.10.2014

    Unbekannte spähen Albstädter Wohngebiete aus

    17 Kommentar(e)
  3. Albstadt-Ebingen, 21.10.2014

    Ebinger Beatles schwelgen in Erinnerungen

    13 Kommentar(e)
  4. Albstadt, 30.10.2014

    „Einbrecher“ im Auftrag der Stadtwerke

    12 Kommentar(e)
  5. Messstetten, 20.10.2014

    Flotte Tänze zum Flädlefest

    9 Kommentar(e)

Singlebörse