Meßstettens Bürgermeister Frank Schroft leistet seinen Amtseid

Viele gute Wünsche und ein Fernglas für den 29-Jährigen – Neue Aufgabe erfordert Weitblick