Die K u. K.-Armee
Die K u. K.-Armee 1848-1914 Bild von C. Pippich
Die K u. K.-Armee 1848-1914 Bild von C. Pippich

Balingen / Rosenfeld, 02.08.1873

Acht Soldaten erleiden Tod durch Hitzeschlag

Militärischer "Reisemarsch" endet in einer Katastrophe
 

Wie wir aus zuverlässiger Quelle erfahren, machten die (badischen) Besatzungstruppen aus Hohenzollern am gestrigen Donnerstag den 31. Juli einen Reisemarsch über hiesige Gegend nach Rosenfeld usw., und erlagen in letzterem Städtchen 8 Mann davon der großen Hitze. Dieselben werden morgen, Samstag den 2. August, Nachmittags um 4 Uhr in Rosenfeld beerdigt werden. Weitere 4 Mann dieser Truppe liegen bedeutend krank ebenfalls in Rosenfeld.

Ausgabe vom 7. August 1873 : Heute Abend wurden im Mondschein und bei klarem Sternenhimmel, die vor und in unserer Stadt am Sonnenstich gestorbenen acht badischen Soldaten - alle in einem Alter von 21 - 22 Jahren - in Anwesenheit einer großen Menschenmenge beerdigt. Das Ehrengeleit wurde ihnen von der hiesigen Feuerwehr gegeben.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK bei WhatsApp

Der ZAK bei WhatsApp

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter