„Ich bin froh, dass ich nicht hingeschmissen habe“

Balingen, 15.02.2019

BYH-Chef Horst Franz: „Ich bin froh, dass ich nicht hingeschmissen habe“

Festival-Chef Horst Franz dachte schon ans Aufhören. Doch nun steht das Programm für das Balinger Bang Your Head!!! so früh wie noch nie fest. Mit Fotostrecke und Spotify-Playlist.

Alle, die im vergangenen Jahr beim Bang Your Head!!! waren erinnern sich noch an die Ansprache, die Veranstalter Horst Franz am dritten Festivaltag auf der Bühne hielt. Weil ein Video der Rede im Internet landete, schlugen auch dort die Wellen hoch. Auswirkungen, an die Horst Franz gar nicht gedacht hatte, als er vor die Metalgemeinde trat und die Zukunft des Festivals an die Unterstützung der Fans für koppelte.

So sieht es im Büro von Festivalmachern aus: Bang-Your-Head!!!-Chef Horst Franz und seine Assistentin Carmen Sailer stehen vor einem der zahlreichen mit Autogrammen übersäten Wandbildern, die an vergangene Festivals erinnern.
So sieht es im Büro von Festivalmachern aus: Bang-Your-Head!!!-Chef Horst Franz und seine Assistentin Carmen Sailer stehen vor einem der zahlreichen mit Autogrammen übersäten Wandbildern, die an vergangene Festivals erinnern. Foto: Benno Schlagenhauf

Schon das vergangene Festival war mit „End of an Era“ überschrieben. „Das bedeutete aber lediglich, dass sich etwas ändern sollte, nicht dass das Festival zu Ende geht“, erklärt Horst Franz.

Dennoch dachte er zwischenzeitlich ans Aufhören, war ausgebrannt. Von den Musikern, die beim Festival auftraten, gab es daraufhin aufmunternde Worte, Powerwolf-Sänger Attilla Dorn funktionierte den Huh-Schlachtruf der isländischen Fußballfans um und ließ das Festivalpublikum „Horst!“ rufen.

Außerdem hätten ihn Mitarbeiter zum Weitermachen überredet. Heute sagt er: „Ich bin froh, dass ich nicht hingeschmissen habe.“

Nach den Schwierigkeiten und dem Stimmungstief habe er mit Volldampf die Planungen für das Bang Your Head!!! 2019 in Angriff genommen. „Im September hatte ich auf einmal richtig Bock, Bands zu buchen.“

Innerhalb einer Woche habe er beim Management von 30 Künstlern angefragt. „Teilweise habe ich 14 Stunden am Tag telefoniert“, sagt Franz.

Bands stehen schon sehr früh fest

So hatte er in kürzester Zeit schon einen Großteil des Programms festgezurrt und konnte die Bandbestätigungen nach und nach häppchenweise veröffentlichen. Bei Franz' zweitem Festival, dem Rock of Ages in Seebronn, sieht es ähnlich aus: Auch dort sind die Pläne schon weit vorangeschritten.

In Balingen machten zuletzt die beiden Headliner Avantasia und Michael Schenker Fest das Programm komplett: „Wir sind so früh wie noch nie zuvor fertig geworden“, erklärt der Ergenzinger.

Dies ermögliche, dass man schon Monate vor dem Bang Your Head!!! die passenden Festivalshirts, auf denen dann schon alle Bands stehen, produzieren könne.

Programm wird jünger

Im Programm setzt Horst Franz auf viel frischen Wind: Über die Hälfte der auftretenden Bands hat bisher noch nie in Balingen gespielt. „Das Billing ist etwas jünger geworden“, erklärt er.

„Wir haben viele angesagte Bands gebucht, die zwar noch nicht einen Riesennamen haben, aber von denen wir uns viel versprechen.“

Der Rest des Programms besteht aus etablierten Bands und Künstlern wie etwa Krokus, die 2019 auf Abschiedstour sind und am Festivalfreitag auftreten oder Michael Schenker, dessen letzter Auftritt beim Bang Your Head!!! 2017 von vielen Fans als bester des gesamten Wochenendes und „gefühlter Headliner“ bezeichnet wurde.

In diesem Jahr spielt der Gitarrenvirtuose mit vier Sängern und zahlreichen Gastmusikern als Hauptact am ersten Festivaltag.

Weitere prominente Slots im Programm belegen Soulfly (Donnerstag), Steel Panther (Freitag) sowie Avantasia und Skid Row (Samstag). Mit Traitor und Endlevel aus Balingen sind zudem zwei lokale Bands vertreten.

Fans sind zufrieden

Mit der Programmzusammenstellung scheint Horst Franz einen Volltreffer gelandet zu haben: „Ich bin selbst überrascht, wie positiv die Änderungen und die neuen Bands von den Fans aufgenommen wurden.“

Sein Wunsch, den er vergangenes Jahr bei der Bühnenansprache äußerte, dass die unsachliche und teils beleidigende Motzerei im Internet aufhört, scheint also in Erfüllung gegangen zu sein.

 

Die ZAK-Spotify-Playlist mit allen bisher bestätigten Bands

Info

Das Bang Your Head!!! findet vom 11. bis 13. Juli auf dem Balinger Messegelände statt. Am Vorabend des ersten Festivaltages gibt es eine Warm-Up-Party, für die das Programm auch bereits feststeht.

Mehr zum Schlagwort

Bang Your Head.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter