Stressfrei durch die Adventszeit

Messstetten-Hartheim, 15.12.2018

Stressfrei durch die Adventszeit

Seit Jahren lädt die Tennisgemeinschaft Hartheim am zweiten Adventssonntag zum Advent auf der Hülb in der Ortsmitte ein.

Dieses Jahr machte das Wetter dem Vorhaben allerdings einen Strich durch die Rechnung. Ausfallen musste die Traditionsveranstaltung trotzdem nicht. Der Wirt der Lammstuben stellte dem Verein „Charlys Stadel“ zur Verfügung.

Die Kinder warteten gespannt auf den Nikolaus.
Die Kinder warteten gespannt auf den Nikolaus. Foto: Walter Kirschbaum

Die Hartheimer und viele Gäste von auswärts füllten den Stadel bis auf den letzten Platz. Der Nikolaus kam mit seinem Knecht Ruprecht und beschenkte die zahlreich erschienen Jungen und Mädchen. Die von den Kindern vorgetragenen Gedichte und kleinen Geschichten und die weihnachtlichen Weisen von der Gruppe „Honey & the Heartbreakers“ sorgten für eine festliche und besinnliche Atmosphäre.

Die Tennisgemeinschaft Hartheim hat mit ihrem bewährten Helferteam erneut eine erfolgreiche Veranstaltung gemeistert. Sinn der Adventsfeier ist es, der Bevölkerung die Gelegenheit zu bieten, stressfrei die Vorweihnachtszeit in der Ortsgemeinschaft zu genießen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter