Kunst für ein ganzes Jahr

Messstetten, 10.12.2018

Kunst für ein ganzes Jahr

Der bei der Bevölkerung beliebte HGV-Kalender liegt wieder in vielen Geschäften zur kostenlosen Abholung bereit.

 

Dieser Kalender für das Jahr 2019 enthält von Meßstetter Künstlern gemalte Bilder. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Stadt fand im Meßstetter Rathaus eine Ausstellung mit zahlreichen Werken von mehr als 20 Künstlern statt.

Der HGV-Vorsitzende Jörg Bandle (vorne links) und Bürgermeister Frank Schroft (hinten links) beglückwünschten die Künstlerinnen und Künstler, deren Werke es in den Kalender 2019 geschafft haben. Den meisten Zuspruch bei der Abstimmung erhielt das Bild von Beate Clesle (Bildmitte).
Der HGV-Vorsitzende Jörg Bandle (vorne links) und Bürgermeister Frank Schroft (hinten links) beglückwünschten die Künstlerinnen und Künstler, deren Werke es in den Kalender 2019 geschafft haben. Den meisten Zuspruch bei der Abstimmung erhielt das Bild von Beate Clesle (Bildmitte). Foto: Werner Lissy

Um die schönsten Bilder zu ermitteln, hatten die Besucher die Möglichkeit, auf den ausliegenden Stimmzetteln ihre Favoriten für das Titelbild und die zwölf Monatsmotive zu notieren.

Über 300 Stimmen entfielen auf ein von Beate Clesle in Öl auf Leinwand gemaltes Bild mit dem Titel „Afrika“, das ein Kind mit traurigem Blick zeigt. Die HGV-Verantwortlichen mit ihrem Vorsitzenden Jörg Bandle sprachen den Künstlern Dank für deren Engagement aus, ebenso Bürgermeister Frank Schroft.

Der Kalender präsentiert neben dem Bild von Beate Clesle auch Werke von Annerose Löffler, Margret Roth, Hannelore Moser, Bernadette Leibold, Doris Andelar, Daniela Gscheidle, Carmen Bodmer, Jule Andelar, Florence Kersting, Adelheid Berger, Beate Stengel und Verena Steidle-Heß.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter