Stetten a.k.M.-Frohnstetten, 10.12.2018

Dorfweihnacht rund um die Hilb

Die Frohnstetter Dorfweihnacht lädt wieder mal zum Bummeln und Verweilen ein.

Nachdem die Premierenveranstaltung vor zwei Jahren gleich auf Anhieb auf großen Zuspruch stieß, war man sich im Ortschaftsrat und bei den teilnehmenden Vereinen schnell einig, die Frohnstetter Dorfweihnacht auch in diesem Jahr wieder zu veranstalten.

Bummeln und Verweilen

Am Samstag, 22. Dezember, laden ab 15 Uhr weihnachtlich dekorierte Stände rund ums historische Rathaus und die illuminierte Hilb zum Bummeln und Verweilen ein. Ein ansprechendes kulinarisches Angebot soll beste Voraussetzungen für ein gemütliches Beisammensein in geselliger Runde bieten. Auch das Rahmenprogramm garantiert jede Menge Abwechslung.

Die Kinderturngruppen des Sportvereins sind ebenso auf der Bühne vertreten wie der Kindergarten und die Laienspielgruppe. Den musikalischen Part übernimmt der örtliche Musikverein sowie eine Gruppe mit Alphornbläsern. Gegen 17.30 Uhr wird auch der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht an der Hilb erwartet, der sicher für jedes der vielen anwesenden Kinder etwas mitbringen wird.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter