Schwenninger Schüler sammeln gemeinsam Äpfel und Birnen

Schwenningen, 17.11.2018

Schwenninger Schüler sammeln gemeinsam Äpfel und Birnen

Mit viel Freude und großem Engagement waren die Schüler der Schülerbetreuung vor kurzem damit beschäftigt, Äpfel und Birnen für die Herstellung von Apfelsaft selbst zu ernten.

von Wilfried Koch  

Die Kinder rund um Betreuerin Karin Mattes waren alle gut aufgelegt und hatten viel Spaß bei der Schülerbetreuung, die diesmal etwas anders abgelaufen ist. Ziel der Exkursion war die Streuobstwiese im Baugebiet Unter der Stelle II. Dort hatte die Gemeinde ein Baugrundstück erworben, das jetzt prallvoll war mit den schmackhaften Vitaminspendern. Nun können die Schüler den Apfelsaft genießen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter