Geislingen-Binsdorf, 12.09.2018

Konzept für Stadtbrunnen

Am Montag ist die erste Sitzung nach der Sommerpause.

 

Ortsvorsteher Dr. Hans-Jürgen Weger eröffnet die Sitzung um 19.30 Uhr im Rathaus. Auftakt ist mit „Bürger fragen“. Weitere Tagesordnungspunkte sind ein Baugesuch (Neubau eines Bürogebäudes und einer Lagerhalle im Blütenweg 13); die Gestaltung der Grün- und Pflanzfläche beim Stadtbrunnen (die Landschaftsgärtner Klose-Kanniga werden ein Konzept vorstellen) sowie Informationen und Bekanntgaben. Interessierte Binsdorfer sind als Zuhörer willkommen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter