Jungmusiker profitieren vom Klassiktag

Rosenfeld, 10.09.2018

Jungmusiker profitieren vom Klassiktag

Vorläufiger Schlusspunkt des Rosenfelder Klassiktages am 2. September war die Übergabe des Erlöses aus den Oldtimergästefahrten.

 

Der Vorsitzende des Musikvereins, David Neher (Mitte), freute sich mit den Organisatoren Ursula Wittmann und Friedbert Morsch über das Engagement der Oldtimer-Fahrer zu Gunsten der Jugendmusikkapelle.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter