Kreisliga B 3: Ringingen setzt Erfolgstour fort
Ohne Niederlage ist bisher die zweite Mannschaft des FC Steinhofen (graue Trikots) in der Kreisliga B 3. Nach einem Remis zum Rundenauftakt feierte die Bezirks?liga-Reserve gegen Bisingen 2 den ersten Sieg (Endstand: 3:1).  Foto: Moschkon
Ohne Niederlage ist bisher die zweite Mannschaft des FC Steinhofen (graue Trikots) in der Kreisliga B 3. Nach einem Remis zum Rundenauftakt feierte die Bezirks?liga-Reserve gegen Bisingen 2 den ersten Sieg (Endstand: 3:1). Foto: Moschkon
Ohne Niederlage ist bisher die zweite Mannschaft des FC Steinhofen (graue Trikots) in der Kreisliga B 3. Nach einem Remis zum Rundenauftakt feierte die Bezirks?liga-Reserve gegen Bisingen 2 den ersten Sieg (Endstand: 3:1).  Foto: Moschkon
Ohne Niederlage ist bisher die zweite Mannschaft des FC Steinhofen (graue Trikots) in der Kreisliga B 3. Nach einem Remis zum Rundenauftakt feierte die Bezirks?liga-Reserve gegen Bisingen 2 den ersten Sieg (Endstand: 3:1). Foto: Moschkon

Zollernalbkreis, 10.09.2018

Kreisliga B 3: Ringingen setzt Erfolgstour fort

Der FC Schmiden war in der Kreisliga B 3 am Sonntag spielfrei und musste so tatenlos Rang eins räumen.

Denn der SV Ringingen setzte seine Erfolgstour fort und bezwang auch den FC Wessingen mit 5:1. Ebenfalls vorbeilassen musste Schmiden die SG Stein/Boll (5:0 gegen die SG Hörschwag) und Stein-hofen 2 (3:1 gegen die Reserve des FV Bisingen). Somit findet sich der FCS nun mit einer Partie weniger als die vordere Konkurrenz auf Rang vier wieder.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter