Stetten a.k.M./Neuhausen o.E., 07.09.2018

Ein unglaublicher Schatz an Waren

Das Kaufhaus Pfeiffer steht im Mittelpunkt einer Führung im Freilichtmuseum in Neuhausen ob Eck.

 

Bis zum Tod des Besitzers Mitte der 1990er-Jahre war das Kaufhaus in Stetten a.k.M. noch in Betrieb, inklusive der originalen Ladeneinrichtung von 1925. Im Nachlass fand sich ein unglaublicher Schatz an Waren, die sich im Laufe der Jahrzehnte angesammelt hatten – von Persil über Maggi bis hin zur Feinstrumpfhose.

Während der offenen Führung am Donnerstag, 13. September, erfahren die Besucher einiges über die Hausgeschichte und das Leben der Bewohner. Die Führung beginnt um 15 Uhr. Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist eine Anmeldung unter Telefon: 07461/9263204 oder per E-Mail: info@freilichtmuseum-neuhausen.de erforderlich.

Am Samstag, 15. September, steht das Material Holz im Vordergrund. Museumswagner Adolf Riester erklärt in dem Kurs Holzschnitzen das Wichtigste übers Holz und die Schnitztechniken, ehe selbst einfache Objekte geschnitzt werden. Der Kurs geht von 13 bis 17 Uhr. Auch hierfür müssen sich Interessierte im Freilichtmuseum anmelden.

Eine weitere Sonderveranstaltung findet am Sonntag, 16. September, statt. Woher hat die Brunnenkapelle ihren Namen? Welche Erlebnisse hatte Kannitverstan aus Tuttlingen in Amsterdam? Die Buchhändlerin und Erzählkünstlerin Birgit Leibold aus Tuttlingen berichtet von diesen und noch vielen anderen Sagen und Legenden. Sie hat die umfangreiche Sagenwelt der Schwäbischen Alb recherchiert und lässt diese lebendig werden. Wissenswerte geschichtliche Hintergründe ergänzen den Vortrag, der um 15 Uhr beginnt.

Info Geöffnet hat das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck noch bis einschließlich Sonntag, 28. Oktober, immer dienstags bis sonntags von 9 bis 18 Uhr. Weitere Informationen zum Programm auf freilichtmuseum-neuhausen.de.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter