Mössingen, 30.08.2018

Ein Stadtfest zum Ferienende

Das Ferienende naht und damit auch das diesjährige Mössinger Stadtfest. Am Samstag, 8. September, und Sonntag, 9. September, wird gefeiert.

 

20 Vereine und Organisationen beteiligen sich. Das Festgelände befindet sich zwischen Breitestraße und Gottlieb-Rühle-Schule.

Eröffnet wird das Stadtfest am Samstagnachmittag um 16 Uhr von Oberbürgermeister Michael Bulander. Nach den Böllerschüssen des Schützenvereins gibt der Oberbürgermeister mit einer kleinen Ansprache und dem traditionellen Fassanstich das Startsignal für den Festbetrieb. Abends spielen auf der zentralen Bühne vor der Schule die „Lollies“. In der Schule selber gibt es ab 18 Uhr eine Jugenddisco mit verschiedenen DJs und alkoholfreien Getränken.

Der Festsonntag am 9. September startet um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst – bei gutem Wetter im Freien. Im Anschluss daran laden die Vereine zum Frühschoppen und zum Mittagessen ein. Auf der zentralen Bühne und auf dem Festgelände erwartet die Besucher ein buntes Programm aus Musik und Vorführungen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter