Naturwissenschaft zum Anfassen

Albstadt-Ebingen, 05.09.2018

Naturwissenschaft zum Anfassen

Schüler des Gymnasiums Ebingen setzen Gelerntes in die Praxis um.

 

Die Klasse 10d des Gymnasiums Ebingen ließ mit ihrer Physiklehrerin F. Hipp das Fach Physik im Technorama in Winterthur ausklingen. Gemeinsam fuhr man mit den Begleitlehrern Guldi und Giunta in die Schweiz. Nach zweistündiger Fahrt erwarteten die Schüler auf dem Technoramagelände unzählige Experimentiermöglichkeiten.

Die Schüler erlebten im Technorama Unterricht auf die besondere Art.
Die Schüler erlebten im Technorama Unterricht auf die besondere Art. Foto: Privat

Als Gegenstück zum meist theoretischen Unterricht konnte dort selbstständig in den verschiedensten Bereichen der Physik experimentiert werden. Doch nicht nur das Newton'sche Fadenpendel war zu bestaunen, sondern an den Experimentierstationen traf man auf physikalische Phänomene aus den unterschiedlichsten Bereichen. Neben der Physik war im Technorama auch die Mathematik und teilweise die Chemie vertreten. Lehrer und Schüler versuchten sich selbst an den Stationen, lösten schwierige Knobelrätsel der Mathematik, begegneten statischen Problemen beim Brückenbau und konnten im wahrsten Sinne des Wortes die Phänomene der Naturwissenschaften anfassen. Die Klasse konnte im „Coriolis-Karussell“ die Corioliskraft am eigenen Körper erleben. Das im Unterricht Gelernte wurde in der Praxis demonstriert. Ebenfalls mit Begeisterung wurde die Gas-Show verfolgt, bei der Explosionen und extreme Lautstärke keine Seltenheit waren. Des Weiteren stand den Schülern und Lehrern freie Zeit im Technorama zur Verfügung.

Zum Abschluss wurde noch die große Blitz-Show angesehen, bei welcher den Schülern nicht nur die Haare zu Berge standen, sondern auch Blitze mit einer Teslaspule erzeugt wurden, die eine Stromstärke von etwa 1,2 Millionen Ampère hatten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter