Ein neues Leben: Bianca Nufer zu Gast im Dritten

Obernheim, 05.09.2018

Ein neues Leben: Bianca Nufer zu Gast im Dritten

Am Mittwoch sind Mutter Elke und Tochter Bianca Nufer aus Obernheim zu Gast im Studio von „Landesschau Baden-Württemberg“ und erzählen von ihrem Leidensweg.

 

Der ZAK hat über das Schicksal der Jugendlichen, das viele Menschen bewegt hat, ausführlich berichtet. Im Alter von zwölf Jahren fängt sich Bianca Nufer einen multiresistenten Krankenhauskeim ein, als sie nach einem Unfall am Knöchel operiert wird.

Das Schicksal von Bianca Nufer hat viele Menschen bewegt. Heute ist die Obernheimerin 15 Jahre alt.
Das Schicksal von Bianca Nufer hat viele Menschen bewegt. Heute ist die Obernheimerin 15 Jahre alt. Foto: Archiv/dan

Doch der wird zunächst nicht erkannt. Das Bein schwillt bis zur Leiste an, Antibiotika schlagen nicht an, die junge Obernheimerin hat starke Schmerzen und überlebt nur knapp. Heute ist Bianca Nufer 15 Jahre alt und es geht ihr wieder gut.

Im Studio erzählen Mutter und Tochter, wie sie die Jahre gemeinsam überstanden und wieder Kraft geschöpft haben. Die Landesschau Baden-Württemberg im Dritten beginnt um 18.45 Uhr und dauert bis 19.30 Uhr.

Der SWR Bürgertalk „Mal ehrlich ... Wird das Krankenhaus zum Notfall?“ ist am Mittwoch, 5. September, ab 22 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter