Guido Wolf schnürt die Wanderstiefel

Messstetten, 01.09.2018

Guido Wolf schnürt die Wanderstiefel

Baden-Württembergs Justiz- und Tourismusminister kommt am Mittwoch, 5. September, nach Tieringen.

 

Der CDU-Politiker nimmt an der siebten und letzten Meßstetter Ferienwanderung dieses Sommers teil. Die Wanderung unter der Regie des Heimatvereins Kohlraisle Tieringen startet um 17 Uhr am Wanderheim Haus Kohlraisle und hat landschaftlich jede Menge zu bieten.

Guido Wolf.
Guido Wolf.

Zunächst steuert Wanderführer Christoph Eppler nach einem kurzen Stück auf dem Waldlehrpfad bergauf zum sogenannten Untereck. Von hier führt eine landschaftlich reizvolle Traufpassage des Premiumwegs Tieringer Hörnle mit Blick in den Bannwald und Aussichtspunkten Richtung Hörnle. Wie ein Schiffsbug schiebt sich hier der Fels ins Land darunter, obenauf erstreckt sich der Ausblick bei guter Sicht bis nach Stuttgart, ins Obere Eyachtal und zum Schwarzwald. Mit diesen Eindrücken im Gepäck, geht es auf dem Rückweg noch zur Schlichemquelle und dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wie bei allen Ferienwanderungen gibt es ein spezielles Angebot für die kleinen Teilnehmer. Der Heimatverein Kohlraisle lädt zu einem Kinder- und Jugendprogramm rund um den Barfußpfad.

Info

Weitere Infos zu den Meßstetter Ferienwanderungen gibt es im Prospekt, der im Rathaus ausliegt, und auf messstetten.de.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter