Ulm, 30.08.2018

Titelverteidiger im Achtelfinale

Titelverteidiger SSV Ulm ist am Mittwoch in die nächste Runde des WFV-Pokals eingezogen.

Gegen den 1. FC Eislingen aus der Kreisliga A 3 des Bezirks Neckar/Fils kam der Regionalligist zu einem 5:0-Sieg. Raus sind hingegen die Stuttgarter Kickers, die nach Verlängerung dem Oberligarivalen TSG Backnang mit 0:1 unterlagen. Aufs Achtelfinale darf sich Kevin Dicklhuber freuen, der mit dem 1. SV Göppingen den FV Ravensburg um Torhüter Kevin Kraus mit 4:2 bezwang.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

Jobs aus der Region

Jobs aus der Region

Singlebörse

Singlebörse

 

counter