Messstetten, 25.08.2018

Kreisseniorentag mit Vorträgen

Im zweijährigen Turnus findet ein Kreisseniorentag statt. Einen wesentlichen Teil stellt dabei die Öffentlichkeitsarbeit dar, um spezielle Themen direkt an die Bürgerinnen und Bürger heranzutragen und Einblick in die geleistete Arbeit zu bieten.

 

Schwerpunktthemen werden durch Fachvorträge beleuchtet. Der diesjährige Kreisseniorentag findet am Dienstag, 4. September, von 13.30 bis 17 Uhr in der Festhalle in Meßstetten statt. Neben den Sachthemen und Gesprächen soll auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommen. Auftreten werden die „Hartheimer Oldies“ und die Kinder des Kindergartens Arche Kunterbunt. Das Hauptreferat hält Ehrengast Hubert Wicker, Staatssekretär a. D. und Präsident der Führungsakademie des Landes Baden-Württemberg. Wicker wird speziell auf das hochaktuelle Thema „Seniorengerechte Wohnungspolitik“ eingehen. Darüber hinaus wird der gebürtige Ebinger und Ehrenvorsitzende des Fördervereins „Schwäbischer Dialekt“ noch einige Schmankerln zum Besten geben. Für das leibliche Wohl der Besucher ist in der Festhalle gesorgt. Der Eintritt ist kostenlos.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter