Albstadt-Burgfelden, 15.08.2018

Barock im Musikforum

Am 9. September treten Vera und Patrizia Bieber in Burgfelden auf.

 

Am Sonntag, 9. September, 17 Uhr, entführen im Rahmen der Veranstaltungsreihe Burgfelder Musikforum zwei junge Musikerinnen die Konzertbesucher musikalisch und literarisch in die Michaelskirche sowie in die barocke Vergangenheit. Die Schwestern Vera und Patrizia Bieber sind in Oberdigisheim aufgewachsen und studieren an der Universität Mozarteum Salzburg: Vera Bieber befasst sich mit der Blockflöte und Instrumentalpädagogik, Ihre Schwester Patrizia hat an der Musikhochschule Trossingen ihr Bachelorstudium Violine abgeschlossen und widmet sich nun den Studiengängen Barockvioline und IGP Violine. Unterstützt werden sie beim Konzert des Musikforums Burgfelden am 9. September durch Musiklehrerin und Mutter Cordula Bieber auf dem Cembalo.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter