Schömberg, 11.08.2018

Festlichkeiten zu Ehren der Himmelfahrt Marias

Die Wallfahrtskirche in Schömberg lädt zum traditionellen Palmbühl-Fest mit Patroziniumsfeier ein.

 

Am Mittwoch, 15. August, und am Sonntag, 19. August, findet das traditionelle Palmbühlfest der Wallfahrtskirche Palmbühl statt. Zum Fest der Mariä Himmelfahrt versammeln sich die Palmbühl-Freunde aus dem Oberen Schlichemtal und dem weiteren Umkreis, um das Patroziniumsfest mitzufeiern.

Das Fest Mariä Himmelfahrt wird seit dem siebten Jahrhundert von Christen gefeiert, es ist zugleich das älteste bekannte Marienfest. Zelebriert wird die leibliche Aufnahme Marias in den Himmel. Der wichtigste Unterschied zur Christi Himmelfahrt besteht darin, dass Jesus aus eigener Kraft gen Himmel empor gestiegen sein soll, während Maria zum Himmel erhoben worden sein soll. Dies ist eine Besonderheit und symbolisiert in der katholischen Gedankenwelt den erlösten Menschen.

Zum Brauchtum gehören Lichterprozessionen und Kräuterweihen. Dabei werden viele verschiedene Pflanzen und Kräutern zu einem Büschel zusammengebunden, gesegnet und danach im Haus aufgehängt. Das soll die Bewohner gegen Krankheiten schützen.

Die Kräutertradition beruht auf einer Legende. Demnach öffneten die Jünger Marias Grab und fanden an ihrer Stelle Blumen und Kräuter. Daraus entwickelte sich die Kräutersegnung. Heute wird daraus oft abgeleitet, dass verstärkt auf die Umwelt und die Natur geachtet werden soll.

Die Eucharistiefeier zum Marienfest beginnt am 15. August um 10 Uhr als erster Teil der jährlichen Feier. Danach sind die Besucher zum Frühschoppen im Festzelt eingeladen, musikalische Unterhaltung steht ebenfalls auf dem Programm.

Am 19. August findet dann um 10.30 Uhr der Festgottesdienst statt, der vom Palmbühl-Projektchor gestaltet wird. Die Bewirtung beginnt um 11.45 Uhr im Festzelt. Dabei sorgen Andreas Gapp, Werner Staiger und Heinz Koch für die Musik.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter