Messstetten-Oberdigisheim, 09.08.2018

Kunst in der Art Asiens

Die Galerie im Fehlochhof macht noch bis September Pause.

 

Die nächste, mittlerweile 16. Ausstellung, wird unter dem Titel: „Dialogische Beziehungen“ am 1. September eröffnet. Die Vernissage beginnt um 15 Uhr.

Präsentiert werden in der Galerie auf dem Michelfeld Arbeiten als Druckgraphik, als Objektkunst und Tuschzeichnungen aus dem asiatischen Raum.

Die mitwirkenden Künstler sind Allhaidis Hartmann aus Balingen, Kerstin Franke-Genuss aus Dresden, He Yuan aus Zürich und He Bo aus Hangzhou/China. Im Beiprogramm gibt es am 26. September eine Teezeremonie und Kalligraphie mit He Yuan. Beginn ist um 15 Uhr. Am 11. November führt das Theater unter der Laterne das Stück „Geliebter Lügner“ von George Bernhard Shaw auf. Beginn ist um 17 Uhr. Weitere Infos: galerie-im-fehlochhof.de.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter