Schömberg, 08.08.2018

Unbekannte klauen Rüttelplatte

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch vergangener Woche von einer Baustelle in der Zeppelinstraße eine Wacker Rüttelplatte gestohlen.

von Polizei  

Mit einer Flex durchtrennten die Täter den Sicherungsbügel eines Zahlenschlosses und öffneten den Bauzaun. In der Schüttgutbox stand Angaben der Polizei zufolge die 300 Kilogramm schwere Rüttelplatte. Die Täter nahmen die schwere Maschine, die rund 6000 Euro kostet, mit.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter