Bad Imnau, 07.08.2018

Radler verletzt sich leicht

Am Sonntagmorgen ist ein 76-jähriger Radfahrer in der scharfen Kurve an der Einmündung der „Sonnenhalde“ in die Straße „Am Goldberg“ gestürzt.

von Polizei  

Der 76-Jährige fuhr laut Polizei gegen 10.50 Uhr mit seinem Pedelec die „Sonnenhalde“ hinunter. In der scharfen Linkskurve, die er langsam anfuhr, stürzte er nach einem Fahrfehler und verletzte sich. Nach der Erstversorgung brachte ihn das Rettungsteam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter