Stuttgart/Balingen, 03.08.2018

Glückspilz gewinnt 100.000 Euro

Ein Monatsbeginn nach Maß ist einem Lottospieler aus der Nähe von Balingen bei der Mittwochsziehung gelungen.

 

Bei der Mittwochsziehung vom 1. August erzielte der noch unbekannte Glückspilz einen Gewinn von 100.000 Euro in der Zusatzlotterie Super 6. Schlüssel zum Geldsegen war die passende sechsstellige Gewinnzahl 893007. Der Zollernälbler versuchte sein Glück im Klassiker 6 aus 49 und nahm für einen zusätzlichen Spieleinsatz von 1,25 Euro an der Super 6 teil. Die Wahrscheinlichkeit auf den Volltreffer lag bei eins zu einer Million.

Wer hinter dem Glückspilz steckt, ist Lotto Baden-Württemberg noch nicht bekannt. Der Spielschein wurde laut Pressemitteilung anonym in einer Annahmestelle in einer Nachbargemeinde Balingens abgegeben. Der Volltreffer war der 14. baden-württembergische Super-6-Hauptgewinn in diesem Jahr. Den letzten Großgewinn im Raum Balingen hatte es Mitte Juni gegeben. Seinerzeit freute sich eine Lottospielerin dank eines „Sechsers“ über 1,1 Millionen Euro.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter