Hechingen, 31.07.2018

Werke für die Violine

Preisträger musizieren am Samstag in der Johanneskirche.

 

Zum zweiten Konzert in der Reihe „Spitzenklänge Sommerfestival 2018“ lädt der Förderverein Begabten-Musikförderung Zollernalb am Samstag, 4. August, um 19 Uhr in die Hechinger Johanneskirche ein. Unter dem Titel „Simon und seine Musikfreunde“ treten auf: Simon Zhu – Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Violin-Wettbewerbe – und seine ehemaligen Kameraden aus der Albstädter Zeit, Nina Assadollahnijajami, Carla Klein, Ronja Schaub und Sarah Schumacher. Alle vier sind Landes- und Bundespreisträger des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“ aus der Förderung von „Spitzenklänge“.

Auf dem Programm in der Johanneskirche stehen Werke für Violinsolo und kleine Ensembles mit Werken von Bach, Vivaldi, Mozart, Sivori, Lipitzer, Paganini und Bartok. Der Eintritt ist frei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter