Obernheim, 28.07.2018

Vorfahrt missachtet

Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstand am Mittwoch um kurz nach 20 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Obernheim.

von Polizei  

Eine 18-Jährige, die von der Schul- in die Brunnenstraße fahren wollte, missachtete die Vorfahrt. Sie übersah einen von links aus Richtung Oberdigisheim kommenden Audi und stieß mit ihm zusammen. Der Audi war so stark beschädigt, dass ein Abschleppdienst verständigt werden musste. Verletzte gab es nicht.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter