Spaß und Erfolge für junge Athleten

Schömberg, 28.07.2018

Spaß und Erfolge für junge Athleten

Die Schömberger Turnerkinder waren erfolgreich beim Landeskinderturnfest. Stefanie und Timm Sauter holten Silber.

 

Auch die Starter der TG Schömberg waren in Aalen dabei. Nach dem Quartierbezug in der Schule verbrachte man den ersten Abend mit vielen anderen Turnfestteilnehmern bei der Eröffnungsveranstaltung. Am Samstag standen als erstes die Wettkämpfe auf dem Programm.

Die Starter der Turngemeinschaft Schömberg hatten erfolg- und erlebnisreiche Tage beim Landeskinderturnfest.
Die Starter der Turngemeinschaft Schömberg hatten erfolg- und erlebnisreiche Tage beim Landeskinderturnfest. Foto: Privat

Die Jungs starteten in der Sporthalle und die Mädchen in Wasseralfingen. Nach gelungenem Wettkampf begab man sich in die Stadtmitte, um die Turnfestmeile und die Magnetbühne zu besuchen. Beim gemeinsamen Abendessen und dem Abendprogramm hatten die Kinder sehr viel Spaß. Sonntags nahmen die Jungs noch an einem Auftritt auf der Magnetbühne teil, wo auch die Siegerehrung der drei Erstplatzierten der verschiedenen Wettkämpfe stattfand. Stefanie Tina Sauter durfte sich bei einem Teilnehmerfeld von 180 Starterinnen mit 0,1 Punkten Rückstand über den zweiten Platz freuen. Timm Sauter wurde bei den Elfjährigen ebenfalls zweiter.

Noah Bodmer erturnte sich in der AK 10 Rang 6 und Mika Hoh erreichte in der AK 9 Platz 11. In der Altersklasse der zehnjährigen Mädchen wurde Leonie Tamia Hoh Vierzehnte bei 212 Turnerinnen. Nach einem erlebnisreichen Wochenende reisten die Kinder zurück und freuen sich schon jetzt auf das nächste Landeskinderturnfest.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter