Weilener Flötengruppe zeigt ihr Können
Jenny Roming (rechts) und Max Hummel (links) mit der Weilener Flötengruppe.
Jenny Roming (rechts) und Max Hummel (links) mit der Weilener Flötengruppe. Foto: Privat
Jenny Roming (rechts) und Max Hummel (links) mit der Weilener Flötengruppe.
Jenny Roming (rechts) und Max Hummel (links) mit der Weilener Flötengruppe. Foto: Privat

Weilen u.d.R., 25.07.2018

Weilener Flötengruppe zeigt ihr Können

Flötengruppenleiterin Jenny Roming lud Eltern, Omas und Opas und alle interessierten Kindern zum Vorspielnachmittag in der Begegnungsstätte des Rathauses ein.

 

Der Vorsitzende des Musikvereins Max Hummel begrüßt alle Zuhörer und bedankte sich bei Flötengruppenleiterin Jenny Roming und den Kinder der Flötengruppe für ihr eifriges Üben. Die Zuhörer waren begeistert vom Können des Musikvereinsnachwuchses mit ihren Flöten. Der nächste öffentliche Auftritt wird bei der Weilener Kirbe im Oktober sein.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter