Wunderkerzen bei „Take on me“: die Fotos von A-Ha auf dem Marktplatz
Foto: Roland Beck

Balingen, 22.07.2018

Wunderkerzen bei „Take on me“: die Fotos von A-Ha

„The Sun Always Shines on TV“ – aber leider nicht immer auf der Schwäbischen Alb. 

Den rund 2100 Fans des norwegischen Trios A-ha machten die leichten Regenschauer am Samstagabend auf dem Balinger Marktplatz nichts aus. Sie genossen den Auftritt ihrer Jugendidole in vollen Zügen. Bei den bekannten Hits wie „Hunting High and Low“ streckte Sänger Morten Harket das Mikrophon dem singenden Publikum entgegen, das gerne einen A-cappella-Teil übernahm.

Wunderkerzen bei „Take on me“: die Fotos von A-Ha
Foto: Roland Beck

Unterstützung bekam A-ha beim Open-Air-Konzert auch von drei jungen Streicherinnen, die immer wieder einfühlsame Passagen gekonnt begleiteten. Kurz vor 22 Uhr dann: „Take On Me“. Ihr größter Hit und zugleich der letzte des Abends. Das Publikum zückte die Handys, filmte und genoss den Moment. Ein paar zündeten sogar Wunderkerzen an.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter