Blitzeinschlag macht Kleinholz aus 20-Meter-Tanne
Foto: Daniel Seeburger

Geislingen, 20.07.2018

Blitzeinschlag macht Kleinholz aus 20-Meter-Tanne

Ein ohrenbetäubender Knall – dann war der Baum weg. Am Freitagabend schlug ein Blitz in eine Tanne auf dem Grundstück der Deckers in Geislingen ein.

Am Freitagabend gegen 18.30 Uhr schlug während eines Gewitters der Blitz in eine rund 20 Meter hohe Tanne am Ortsausgang von Geislingen in Richtung Erzingen ein. Die Splitter des Baums lagen im Umkreis von 100 Metern verstreut.

Ein Teil des Baumes beschädigte einen Schuppen, der rund 20 Meter vom Baum entfernt stand. In dem gegenüberliegenden Schuppen fielen Gegenstände aus den Regalen. Die neben der Tanne liegende Grillstelle wurde komplett zerstört. „So etwas habe ich noch nie gesehen“, sagte Jochen Decker, auf dessen Grundstück der Baum stand. Er startete zusammen mit Anneliese, Isolde und Lena Decker die Aufräumarbeiten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter